Im Landkreis Nienburg sind weitere 29 Coronavirusfälle bekannt geworden. Foto: Paulista - stock.adobe.com

Im Landkreis Nienburg sind weitere 29 Coronavirusfälle bekannt geworden. Foto: Paulista - stock.adobe.com

Landkreis 15.04.2021 Von Sebastian Schwake

Inzidenzwert im Landkreis klettert weiter

Kreisverwaltung meldet 29 Neuinfektionen

Der Inzidenzwert im Landkreis Nienburg ist am Donnerstagabend auf 107,9 geklettert, weil der Landkreis weitere 29 Fälle gemeldet hat.

Aktuell infiziert sind 261 Menschen, in Quarantäne sind 1.115 Personen. Derzeit liegen drei Covid-19-Infizierte im Nienburger Krankenhaus, davon zwei auf der Intensivstation, teilt Helios-Pressesprecherin Silke Schomburg mit. Bislang gibt es 3.143 laborbestätigte Coronavirusfälle und 142 Todesopfer.

Landkreis Diepholz zieht die „Notbremse“ nicht

Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Diepholz lag am Donnerstag laut dem Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) bei 116,1. Somit überschreitet der Landkreis mit seiner Sieben-Tage-Inzidenz seit Dienstag den Wert von 100. Von der Möglichkeit, die sogenannte „Notbremse“ zu ziehen, wenn der Inzidenzwert von 100 an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten wird und diese Entwicklung nach Einschätzung des Landkreises von Dauer ist, wird der Landkreis keinen Gebrauch machen.

Das regionale Gesundheitssystem ist mithin weiterhin handlungs- und leistungsfähig.

Landrat Cord Bockhop

„Das regionale Gesundheitssystem ist mithin weiterhin handlungs- und leistungsfähig. Wir beobachten und bewerten das Infektionsgeschehen weiter, aber sehen zum jetzigen Zeitpunkt daher kein Erfordernis, weitere Restriktionen und Beschränkungen zu veranlassen“, sagt Landrat Cord Bockhop. Es gibt 49 Neuinfektionen. Aktuell sind 340 Menschen infiziert. Bislang gibt es 5640 Fälle.

Der Kreis Minden-Lübbecke meldet 74 neue Fälle. Derzeit infiziert sind 1215 Menschen (Inzidenzwert: 151,4). Bislang gibt es 12880 laborbestätigte Coronavirusfälle.

Heidekreis rutscht unter einen Wert von 100

Der Heidekreis rutscht unter die 100er-Marke und meldet 30 neue Fälle. Aktuell infiziert sind 329 Menschen (Inzidenzwert: 99,5). Bislang gibt es 2829 Fälle.

Der Landkreis Verden verzeichnet 41 Neuinfektionen. Derzeit sind 376 Menschen infiziert (Inzidenzwert: 129,1). Bislang gibt es 3295 laborbestätigte Fälle.

Im Landkreis Schaumburg gibt es ein weiteres Opfer in Verbindung mit dem Virus. Die Kreisverwaltung meldet 37 neue Fälle. Derzeit sind 312 Menschen infiziert (Inzidenzwert: 119,1). Bislang gibt es 3877 Fälle.

Zum Artikel

Erstellt:
15. April 2021, 18:02 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 54sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.