Im Landkreis Nienburg gibt es einen neuen Coronavirusfall und zwei weitere Menschen starben in Verbindung mit dem Virus. Foto: Paulista - stock.adobe.com

Im Landkreis Nienburg gibt es einen neuen Coronavirusfall und zwei weitere Menschen starben in Verbindung mit dem Virus. Foto: Paulista - stock.adobe.com

Landkreis 01.03.2021 Von Sebastian Schwake

Inzidenzwert im Landkreis sinkt weiter

Zwei weitere Todesfälle und eine Neuinfektion / Erneut britische Mutation im Landkreis Diepholz nachgewiesen

Die Nienburger Kreisverwaltung meldet am Montag neben zwei weiteren Menschen, die an oder mit dem Virus gestorben sind, eine Neuinfektion.

Durch den einen neuen Fall ist der Inzidenzwert erneut leicht gesunken – aktuell beträgt er 74,1. Das niedersächsische Landesgesundheitsamt gibt den rechtlich-bindenden Wert für den Landkreis Nienburg mit 76,6 an.

Bislang sind 123 Menschen in Verbindung mit Corona gestorben. Die Todesrate liegt bei 4,6. Aktuell infiziert sind 223 Menschen, in Quarantäne sind 1164. Bislang gibt es 2663 Fälle.

Erneut britische Mutation bei Fällen im Landkreis Diepholz nachgewiesen

Im Landkreis Diepholz sind vier weitere Fälle der britischen Virus-Mutation aufgetreten. Insgesamt meldet die Verwaltung zwölf neue Fälle. Aktuell infiziert sind 115 Menschen (Inzidenzwert: 50,7). Bislang gibt es 4549 Fälle.

Im Kreis Minden-Lübbecke gibt es neun neue Fälle. Aktuell infiziert sind laut Verwaltung 563 Menschen (Inzidenzwert 57,0). Bislang gibt es im Mühlenkreis 10.165 laborbestätigte Coronavirusfälle.

Landkreis Schaumburg meldet keinen einzigen neuen Fall

Im Landkreis Schaumburg gibt es keinen weiteren Coronavirusfall. Aktuell infiziert sind 135 Menschen (Inzidenzwert: 33,6). Bislang gibt es 2848 Fälle.

Im Heidekreis gibt es fünf neue Coronavirusfälle. Aktuell infiziert sind 126 Menschen (Inzidenzwert: 42,7). Bislang gibt es 2249 Fälle.

Der Landkreis Verden verzeichnet gegenüber vergangenem Freitag 18 neue Fälle. Aktuell infiziert sind 86 Menschen (Inzidenzwert: 31,4). Bislang gibt es 2649 bestätigte Fälle.

Zum Artikel

Erstellt:
1. März 2021, 17:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.