Im Landkreis Nienburg gibt es 13 neue Coronafälle. Foto: peterschreiber.media - stock.adobe.com

Im Landkreis Nienburg gibt es 13 neue Coronafälle. Foto: peterschreiber.media - stock.adobe.com

Landkreis 06.11.2020 Von Die Harke

Inzidenzwert steigt weiter auf 55,2

Im Landkreis Nienburg gibt es 13 neue Coronafälle. Insgesamt gibt es damit 131 aktive Fälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz der Infektionen auf 100.000 stieg laut Kreis-Gesundheitsamt von 51,9 auf 55,2. Die rechtsverbindliche Inzidenzzahl des Landes wird weiterhin mit 51,9 angegeben. Die Zahl der Quarantänen stieg am Freitag von 745 auf aktuell 797. Im Nienburger Krankenhaus werden derzeit sechs Patienten im Zusammenhang mit Covid-19 behandelt.

Im Kreis Minden-Lübbecke schnellen die Zahlen weiter nach oben. Die Verwaltung meldet 130 neue und nunmehr 2243 Infektionen. Derzeit sind 947 Menschen infiziert. Der Inzidenzwert liegt bei 132,1. 40 Coronaviruspatienten werden im Krankenhaus behandelt.

Gegenwärtig sind 280 Personen im Landkreis Diepholz positiv getestet worden. Insgesamt verzeichnet der Landkreis mit 44 Neuinfektionen 1442 bestätigte Covid-19-Fälle. Der Inzidenzwert beläuft sich auf 138,65. Dieser Wert basiert auf den Daten des Gesundheitsamts des Landkreises Diepholz. Aktuell befinden sich 1632 Personen in Quarantäne. In den Kliniken des Landkreises Diepholz werden zurzeit 21 Patienten mit einem Corona-Verdacht behandelt. Sieben der Patienten werden intensivmedizinisch versorgt und beatmet.

Im Landkreis Schaumburg sind 272 Menschen akut mit dem Coronavirus infiziert Die Zahl der Infektionen ist um 37 Personen auf 756 gestiegen. Es stehen 876 Personen unter Quarantäne und es Es befinden sich 18 Erkrankte in stationärer Behandlung. Die Inzidenz gibt das Land im Landkreis Schaumburg mit 112,8 an.

In der Region Hannover sind zum jetzigen Zeitpunkt 2261 Menschen infiziert. Die Sieben-Tages-Inzidenz liegt tagesaktuell bei 118,7.

Zum Artikel

Erstellt:
6. November 2020, 18:27 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.