Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bagdad 08.01.2020 Von Deutsche Presse-Agentur

Irak: Zwei Raketen schlagen in Grüner Zone in Bagdad ein

In der irakischen Hauptstadt Bagdad sind in der hoch gesicherten Grünen Zone erneut Raketen eingeschlagen. Zwei Raketen des Typs Katjuscha seien dort niedergegangen, teilte das irakische Militär mit. Verletzte habe es nicht gegeben. Das Regierungsfernsehen berichtete, es seien Explosionen und Alarmsirenen zu hören gewesen. In Bagdad waren bereits am Sonntag zwei Raketen desselben Typs in der sogenannten „Green Zone“ eingeschlagen. Dort liegen unter anderem die Botschaften der USA und Großbritanniens.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Januar 2020, 22:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.