Rom 14.07.2022 Von Deutsche Presse-Agentur

Italiens Regierungschef Draghi will zurücktreten

Italiens Ministerpräsident Mario Draghi will als Konsequenz aus einer Regierungskrise zurücktreten. „Ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich heute Abend meinen Rücktritt beim Präsidenten der Republik einreichen werde“, sagte er am Donnerstagabend bei einer Sitzung des Ministerrates, wie sein Amtssitz mitteilte.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Juli 2022, 18:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.