Der angeklagte Jäger aus Nienburg (links), hier mit seinem Anwalt Raban Funk, nahm gestern das verhängte Urteil sofort an. Foto: Lüers-Grulke

Der angeklagte Jäger aus Nienburg (links), hier mit seinem Anwalt Raban Funk, nahm gestern das verhängte Urteil sofort an. Foto: Lüers-Grulke

Nienburg, Oyle 17.08.2021 Von Sabine Lüers-Grulke

Jäger aus Nienburg wird wegen fahrlässiger Tötung verurteilt

Tod im letzten Büchsenlicht: 65-Jähriger zu zehn Monaten auf Bewährung verurteilt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
17. August 2021, 20:19 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 57sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen