Die Blumenampeln in der Fußgängerzone Nienburgs sind in diesem Jahr nicht nur mit bayrischen Hängegeranien bepflanzt, sondern zu einem Drittel auch mit besonders insektenfreundlichen Pflanzen. Das Rosa der Geranien spiegelt die Farbe der Werbegemeinschaft wider.  Foto: Lüers-Grulke

Die Blumenampeln in der Fußgängerzone Nienburgs sind in diesem Jahr nicht nur mit bayrischen Hängegeranien bepflanzt, sondern zu einem Drittel auch mit besonders insektenfreundlichen Pflanzen. Das Rosa der Geranien spiegelt die Farbe der Werbegemeinschaft wider. Foto: Lüers-Grulke

Nienburg 27.07.2020 Von Sabine Lüers-Grulke

Jeden Monat ein „Verkaufsoffener“

Werbegemeinschaft Nienburg plant für 2020 noch vier Termine mit „Genusswochenenden“

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
27. Juli 2020, 18:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen