Stolzenau 27.11.2017 Von Die Harke

Jeden Tag kurz innehalten

Lebendiger Adventskalender in Stolzenau

Auch in diesem Jahr wird es in Stolzenau wieder einen ökumenischen Lebendigen Adventskalender geben. Das teilt Pastor Karsten Gelshorn mit, der zudem die Termine bekanntgibt. Falls nicht anders genannt, beginnt die adventliche halbe Stunde stets um 18 Uhr. Die Eröffnung am kommenden Freitag, 1. Dezember, übernehmen der katholische Pfarrer Christoph Konjer sowie Gemeindereferentin Annette Geers, katholisches Pfarrhaus, Holzhäuser Weg 1. Die weiteren Termine:

2. Dezember: Ingrid Drübber, Feuerschicht 22;

3. Dezember: Familie Meyer, Meierstraße 17;

4. Dezember: DRK-Seniorenheim, Lange Straße 37 c;

5. Dezember: evangelischer Kindergarten „Die Arche“, Am Bürgerpark 4;

6. Dezember: Bläserkreis von St. Jacobi und Pastor Gelshorn am Kirchturm der evangelischen St.-Jacobi-Kirche, Lange Straße 42;

7. Dezember: Seniorenzentrum „Kleine Geest“, Kleine Geest 19;

8. Dezember: Familie Thee, Holzhäuser Weg 4;

9. Dezember: Chorkonzert mit „New crow“ in der Jacobi-Kirche, Achtung: Beginn ist bereits um 17 Uhr;

10. Dezember: Sekura-Tagespflege‚ Verein Luise, Unter den Friedenseichen 1c;

11. Dezember: Familie Plenge, Oldemeyerstraße 8;

12. Dezember: Seniorenheim „Haus am Rosenwinkel“, Dorfstraße 1;

13. Dezember: Familie Weber, Landrat-von-Reck-Straße 2,

14. Dezember: Kinderhaus „Rasselbande“, Herrendienststraße 6;

15. Dezember: Hofladen/Spargelhof Meyer, Dorfstraße 46, Holzhausen;

16. Dezember: Bläser auf dem Weihnachtsmarkt vor der Jacobi-Kirche, Achtung: Beginn 17 Uhr;

17. Dezember: offenes Singen in der Jacobi-Kirche, auch hier Beginn 17 Uhr;

18. Dezember: Regenbogengrundschule, Hinterm Damme 5;

19. Dezember: Kindergarten „Pusteblume“, Grafen-von-Münhausen-Str. 46;

20. Dezember: Seniorenwohngemeinschaft „Vergissmeinnnicht“, Pflegeteam Babette, Meierstraße 11;

21. Dezember: Familien Dörffel und Saar, Dielenstraße;

22. Dezember: Familie Bredau, Am Sudfeld 12;

23. Dezember: Familien Gelshorn, Hanke und Sutton, Oldemeyerstraße 4.

Zum Artikel

Erstellt:
27. November 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 45sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.