Lions-Club-Präsident Bernd Bargemann (rechts) und Rotary-Club-Vizepräsident Leonhard Bebing übergaben Barbara Weissenborn (Zweite von links) und Tamara Ritter den Scheck zur Förderung der integrativen Jugendarbeit im Sprotte-Begegnungszentrum.

Lions-Club-Präsident Bernd Bargemann (rechts) und Rotary-Club-Vizepräsident Leonhard Bebing übergaben Barbara Weissenborn (Zweite von links) und Tamara Ritter den Scheck zur Förderung der integrativen Jugendarbeit im Sprotte-Begegnungszentrum.

20.07.2015

Jedes Spiel eine gute Tat

Golf: Das Benefizturnier des Lions Club Nienburg und des Rotary Club Stolzenau stieg in Rehburg-Loccum

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juli 2015, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen