Der neue Vorstand des MTV Nordel um Vorsitzende Martina Kuhn (Mitte). Heile

Der neue Vorstand des MTV Nordel um Vorsitzende Martina Kuhn (Mitte). Heile

Nordel 04.02.2019 Von Die Harke

Jendrik Hilgemeier besetzt neues Amt

Jahreshauptversammlung: Der MTV Nordel führt neuen Posten für Veranstaltungs-Organisation ein

Der MTV Nordel hatte kürzlich zur Jahreshauptversammlung geladen. Nach einer kurzen Ansprache der Vorsitzenden Martina Kuhn berichteten alle Spartenleiter und Verantwortlichen über das vergangene Jahr. Die Bilanz des Jahres 2018 ist in allen Bereichen des MTV durchweg positiv. Die acht Faustballmannschaften nahmen mehr oder weniger erfolgreich am Punktspielbetrieb teil. Besonders hervorzuheben ist außerdem die hervorragende Beteiligung am Eltern-Kind-Turnen.

Zuletzt standen noch einige Wahlen auf dem Programm. Die Vorsitzende wurde in ihrem Amt bestätigt, auch der zweite Kassierer Norbert Adick, der stellvertretene Spielwart Tjorben Kuhn, Pressewart Jürgen Heile, die Leiterin der Gymnastikgruppe Kerstin Speckmann und der Leiter der Tennissparte Horst Kohlmeyer behalten ihrer Ämter und werden für weitere zwei Jahre dem MTV zur Seite stehen.

Ein neues Amt wurde im Sportverein eingeführt: Der Posten „Organisation von Veranstaltungen“ wird ab sofort von Jendrik Hilgemeier besetzt. Er soll dem Vorstand in wichtigen organisatorischen Fragen zur Seite stehen. Am Schluss der Veranstaltung stand noch der Dank an alle ehrenamtlichen Unterstützer und Sponsoren an, ohne die das Vereinsleben in einer derart schönen Form nicht möglich wäre. Im Anschluss ließen alle Mitglieder den Abend bei einem Schnitzel-Buffet ausklingen.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Februar 2019, 14:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 36sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.