Der stark aufspielende Johann Meyer (links) und Friedemann Rasper verloren ihr Doppel zwar nach 2:1-Führung, aber in den Einzeln des unteren Paarkreuzes steuerten die beiden Bücker 3:1 Siege zum Remis gegen Bothfeld bei.		Brosch

Der stark aufspielende Johann Meyer (links) und Friedemann Rasper verloren ihr Doppel zwar nach 2:1-Führung, aber in den Einzeln des unteren Paarkreuzes steuerten die beiden Bücker 3:1 Siege zum Remis gegen Bothfeld bei. Brosch

02.10.2013

Johann Meyer überzeugt wieder

Tischtennis-Bezirksoberliga: Remis für Bücken, Schlussdoppel verliert erneut

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
2. Oktober 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen