Denise Deters von der Jungen Union ist die vermutlich jüngste Wahlfrau der kommenden Bundesversammlung in Berlin.

Denise Deters von der Jungen Union ist die vermutlich jüngste Wahlfrau der kommenden Bundesversammlung in Berlin.

Jüngste Wahlfrau aus dem Landkreis

Politik Denise Deters von der Jungen Union wählt – gerade 18 Jahre alt – den Bundespräsidenten

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
23. Februar 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen