Die neuen Gesichter im Vorstand des SV Schlüsselburg. SV Schlüsselburg

Die neuen Gesichter im Vorstand des SV Schlüsselburg. SV Schlüsselburg

Schlüsselburg 04.04.2018 Von Die Harke

Jürgen Hannemann besonders geehrt

Jahreshauptversammlung des SV Schlüsselburg: Dank an MTV Meimsen und TuS Wasserstraße

Die Jahreshauptversammlung des [DATENBANK=7344]SV Schlüsselburg[/DATENBANK] fand im Gemeindehaus statt. Nach einer kurzen Gedenkzeit an die im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder ließ der Vorsitzende Jörg Meyer das Jahr 2017 Revue passieren. Er berichtet über die verschiedenen Aktionen, die der Sportverein organisiert und durchgeführt hat. Alle Berichte der jeweiligen Spartenleiter fielen durchweg positiv aus. Aber auch negative Nachrichten sind zu verzeichnen. Mehrere Versuche das Kinderturnen für Kinder ab sechs Jahren wieder neu aufleben zu lassen scheiterten mangels Teilnehmer im vergangenen Jahr und auch bereits im ersten Quartal 2018. Nach einem ausführlichen Kassenbericht der Kassenwartin Tina Brandt sowie dem Bericht der Kassenprüfer standen die Neuwahlen auf dem Programm.

Gewählt wurden Anne-Kathrin Strötker (Oberturnwartin), Klaus Glaser (2. Vorsitzender), Julia Bertram (2. Kassenwartin), Andrea Meyer (2. Schriftführerin), Maritha Brinkmann (Jubiläumsbeauftragte), Lea-Sophie Precht und Birgit Giesecke (beide Festausschuss), Tina Brandt (Sozialwartin) und Edith Bertram (2. Kassenprüferin). Ein Präsent erhielten die ausscheidenden Festausschussmitglieder Bärbel und Klaus Glaser sowie Yvonne Rischmüller.

Der ausgeglichene Haushaltsplan wurde ebenfalls von der Kassenwartin vorgetragen und von der Versammlung genehmigt. Zu erwähnen ist noch die Gastfreundschaft mit den Nachbarsportvereinen MTV Heimsen/Ilvese und dem TuS Wasserstraße durch die Belegung der Sporthalle Schlüsselburg in 2015/16. Alle drei Vereine haben die Möglichkeit beibehalten, bei Engpässen der Belegung im Tischtennis oder Fußball auf eine der Sporthallen auszuweichen.

Ein großes Highlight hatte sich der Vorsitzende Jörg Meyer bis zum Schluss aufgehoben: die vereinsinterne Ehrung von Jürgen Hannemann. Ihm wurde am 1. März die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Im Rahmen der JHV wurde Jürgen Hannemann noch einmal ein großes Dankeschön für die jahrelange Mitgestaltung am Verein ausgesprochen. Desweiteren übereichten ihm Jörg Meyer und Klaus Glaser ein Präsent mit den besten Wünschen.

Hier dankte Jörg Meyer allen Helfern und Sportlern, die zur Gestaltung und zum Erhalt des Sportvereins beitragen. Nach dem bereitgestellten Essen zeigte Wolfgang Benner den vom ihm zusammengestellten Jahresrückblick über die Feste und Aktivitäten in Schlüsselburg.

Zum Artikel

Erstellt:
4. April 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 01sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.