Vorsitzende Christa Stigge, Ralf Humpert, Jürgen Riekmann, Karin Nietfeld, Kurt-Heinrich Dolle sowie die CDU-Vorstandsmitglieder Erich Oldenburg und Thorsten Koop (von links; es fehlen Barbara Meyer und Heinrich Vogt), CDU Steyerberg

Vorsitzende Christa Stigge, Ralf Humpert, Jürgen Riekmann, Karin Nietfeld, Kurt-Heinrich Dolle sowie die CDU-Vorstandsmitglieder Erich Oldenburg und Thorsten Koop (von links; es fehlen Barbara Meyer und Heinrich Vogt), CDU Steyerberg

Steyerberg 09.03.2020 Von Die Harke

Jürgen Riekmann fährt nach Berlin

Doppelkopf- und Knobelturnier des CDU-Gemeindeverbandes Steyerberg

Der CDU-Gemeindeverband Steyerberg hatte zum Preisdoppelkopf- und Knobelturnier in das Waldhotel „Süllhof“ eingeladen.

Die Vorsitzende Christa Stigge zeigte sich erfreut über die sehr große Resonanz des jährlich im Frühjahr stattfindenden Turniers. Die meisten Punkte erspielte sich beim Doppelkopfturnier Jürgen Riekmann aus Steyerberg mit 104 Punkten. Er fährt mit einer Begleitperson auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Maik Beermann für drei Tage in das politische Berlin. Ihm folgten auf Platz zwei mit 100 Punkten Ralf Humpert aus Loccum und mit 92 Punkten Kurt-Heinrich Dolle aus Sarninghausen.

Beim Knobeln erwürfelte Ralf Humpert die meisten Augen und erhielt hierfür einen Präsentkorb. Ihm folgten Barbara Meyer aus Anemolter, Karin Nietfeld aus Pennigsehl, Kurt-Heinrich Dolle aus Sarninghausen und Heinrich Vogt aus Deblinghausen (allesamt punktgleich).

Zum Artikel

Erstellt:
9. März 2020, 15:22 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.