30.12.2012

Jugendhaus-Frühstücksrunde bei Tonne im Landtag

Vor Weihnachten war die Frühstücksrunde aus dem Stolzenauer Jugendhaus nebst „Anhang“ der Einladung des heimischen Landtagsabgeordneten Grant-Hendrik Tonne gefolgt und nach Hannover zum Landtag gefahren. Da keine Sitzungen stattfanden, konnten sich die Reisenden die Sitzungsräume der verschiedenen Ausschüsse ansehen. Parallel hat Tonne die Sitzungskultur im Landtag vorgestellt: „Bei einem dritten nicht genehmigten Zwischenruf wird der Übeltäter des Saales verwiesen.“ Im Plenarsaal haben die Südkreisler von den Sitzplätzen der Abgeordneten aus gespannt den Erklärungen und Ausführungen des Abgeordneten zugehört. Nach dem gemeinsamen Mittagessen stand ein Bummel durch Hannovers Innenstadt auf dem Programm.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Dezember 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.