Der Schaden dürfte im vierstelligen Bereich sein. Polizei

Der Schaden dürfte im vierstelligen Bereich sein. Polizei

Bad Nenndorf 04.07.2019 Von Polizeipresse

Kapellenfenster eingeschlagen

Nachdem in den vergangenen Wochen und Monaten von vielen Gräbern in Bad Nenndorf der Metallgrabschmuck entwendet wurde, gibt es jetzt eine weitere pietätlose Straftat. Unbekannte haben die Fensterscheiben der Friedhofskapelle in Waltringhausen eingeschlagen. Zehn bleiverglaste Scheiben wurden zerstört.

Eine Schadenshöhe kann bisher nicht genau gesagt werden, teilte die Polizei mit. Es sei aber von einem vierstelligen Betrag auszugehen. Der Tatzeitraum kann nicht weiter eingeschränkt werden, als das die Fenster zwischen März und dem Anfang Juli zerstört wurden.

Unbekannte haben Kapellenfenster im Bad Nenndorfer Ortsteil Waltringhausen eingeschlagen. Polizei

Unbekannte haben Kapellenfenster im Bad Nenndorfer Ortsteil Waltringhausen eingeschlagen. Polizei

Zum Artikel

Erstellt:
4. Juli 2019, 13:17 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.