Nienburg 06.11.2018 Von Die Harke

Kardiologie steht heute im Fokus

Der dritte Tag der Gesundheitswoche in den Helios Kliniken Mittelweser rückt die Kardiologie in den Fokus. Am Mittwoch, 7. November, bietet um 16 Uhr eine Führung durch das Herzkatheterlabor Einblicke in die moderne Herzmedizin. Treffpunkt ist im Foyer des Krankenhauses. Anschließend hält Dr. Christian Heer, Chefarzt für Innere Medizin, Kardiologie und Intensivmedizin, um 17 Uhr einen Vortrag zum Thema „Vorhofflimmern: Was ist es und woher kommt es?“. Um 18 Uhr referiert Dr. Erdem Aydilek, Leitender Oberarzt, zum Thema „Ich habe Vorhofflimmern, was nun?“.

Abgerundet wird das Programm mit verschiedenen Ständen im Foyer der Helios Klinik mit Informationen zur Krankenhaushygiene, Wahlleistungen, Blutgruppenbestimmung und einen kleinen Gesundheitscheck. Außerdem präsentieren sich die AOK, die „Grünen Damen“ des Krankenhauses Nienburg sowie der Palliativstützpunkt. Alle Vorträge sind kostenlos und ohne vorherige Anmeldung zu besuchen. Der Vortragsraum ist barrierefrei zu erreichen.

Zum Artikel

Erstellt:
6. November 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.