Die Vogelfreunde Mittelweser bei ihrer Jahreshauptversammlung. Vogelfreunde

Die Vogelfreunde Mittelweser bei ihrer Jahreshauptversammlung. Vogelfreunde

Leese 14.02.2019 Von Die Harke

Karl Fischer hat das beste Tier

Mitglieder der Vogelfreunde Mittelweser ausgezeichnet

Karl Fischer ist bei der Jahresabschlussveranstaltung der Vogelfreunde Mittelweser ausgezeichnet worden. Er hat den besten Vogel des Vereins gestellt. Dafür erhielt er einen Pokal und einmal AZ-Gold. Im Vereinsheim in Leese hatte Vorsitzender Hans-Jürgen Brümmer die Feier mit der Ehrung verstorbener Mitglieder eröffnet. Bei den Aktivitäten wurden der Bau und die Pflege der Nistkästen sowie die große Vogelausstellung, die mit einer Veranstaltung der „Raiffeisen“ verknüpft war, herausgestellt.

Im Anschluss wurden Pokale, Medaillen und Urkunden vergeben. Neben Karl Fischer wurde Walter Sandmann für den besten Wellensittich und die beste Großvoliere geehrt. Er bekam einen Pokal und einmal AZ-Gold. Die beste Tischvoliere baute M. Biermann und erhielt dafür eine Medaille und einmal AZ-Gold. Für zehnjährige Mitgliedschaft bekam Kassenwart Udo Fischer eine Bronze-Nadel und eine Urkunde ausgehändigt. Der Vorstand und alle Funktionsträger wurden in ihren Ämtern bestätigt. Insgesamt zogen die Vogelfreunde mit Blick auf das abgelaufene Jahr zufrieden ein Fazit.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Februar 2019, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.