Zwei einander zugewandte Figuren lassen sich in den Kästen erkennen. Schmidetzki

Zwei einander zugewandte Figuren lassen sich in den Kästen erkennen. Schmidetzki

Nienburg 23.11.2017 Von Nikias Schmidetzki

Kein Schutz gegen Dreck und Witterung

Abgedeckte Skulpturen an der Martinskirche Teil eines Kunstprojektes

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
23. November 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 35sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen