Nienburgs Tobias Dehmel fehlte zuletzt aus beruflichen Gründen und konnte nicht trainieren. In Süpplingen kehrt er auf die Platte zurück. Foto: Nußbaum

Nienburgs Tobias Dehmel fehlte zuletzt aus beruflichen Gründen und konnte nicht trainieren. In Süpplingen kehrt er auf die Platte zurück. Foto: Nußbaum

Liebenau 21.11.2019 Von Johannes Hain

Kellerduell in Süpplingen

Handball-Verbandsliga: Die Zweitvertretung der HSG Nienburg tritt beim HSV Warberg/Lelm an

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
21. November 2019, 18:44 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 07sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen