Heemsen 17.04.2019 Von Die Harke

Kerzen leuchten zu Ostern

Die Kirchengemeinde Drakenburg-Heemsen lädt für Sonntag, 21. April, zur Feier der Osternacht in die Kirche nach Heemsen ein. Der Gottesdienst beginnt um 5 Uhr in der dunklen Kirche. Am Eingang bekommen alle Besucher eine Kerze. Zunächst brennt die große Osterkerze, die feierlich in die Kirche getragen wird. Pastor Dietmar Hallwaß: „Die Osterkerze ist das Zeichen dafür, dass Christus das Licht der Welt ist. Von ihr breitet sich das Licht aus wie ein Lauffeuer, bis alle Kerzen brennen und die ganze Kirche in hellem Licht erstrahlt.“ Viele schätzten die besondere Atmosphäre, sagt Hallwaß. Nach der Osterfeier geht es ins Gemeindehaus zum Frühstück. Anmeldungen unter Telefon (0 50 24) 12 18 sowie per E-Mail an KG.Drakenburg-Heemsen@evlka.de. Ostersonntag gibt es um 9 Uhr einen Gottesdienst in der Kapelle in Anderten und um 10.15 Uhr einen in der Kirche in Drakenburg. Ostermontag findet um 10 Uhr ein Gottesdienst in Heemsen mit dem Posaunenchor statt.

Zum Artikel

Erstellt:
17. April 2019, 05:49 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.