Wiktoria (4) rechts bastelt im Nienburger Museum zusammen mit Denis (7), Polina (9) und Dima (11). Foto: Stüben

Wiktoria (4) rechts bastelt im Nienburger Museum zusammen mit Denis (7), Polina (9) und Dima (11). Foto: Stüben

Nienburg 13.05.2022 Von Sebastian Stüben

Angebot für Flüchtlinge

Kinder basteln und spielen, die Mütter können reden oder einkaufen gehen

Ablenkung finden und sich austauschen: Jeden Mittwoch von 15.15 bis 17.15 Uhr können Kinder ukrainischer Flüchtlinge zum offenen Treff ins Nienburger Museum kommen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
13. Mai 2022, 07:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen