Die niedersächsische Gesundheitsministerin Cornelia Rundt erhielt von „wellcome“-Gründerin Rose Volz-Schmidt eine Urkunde für die übernommene Schirmherrschaft für Niedersachsen überreicht.

Die niedersächsische Gesundheitsministerin Cornelia Rundt erhielt von „wellcome“-Gründerin Rose Volz-Schmidt eine Urkunde für die übernommene Schirmherrschaft für Niedersachsen überreicht.

04.04.2014

Kinder in der Gesellschaft „wellcomen“ heißen

Arbeiterwohlfahrt und Landkreis eröffnen „wellcome“-Standort in Nienburg / Ehrenamtliche Hilfe für junge Familien

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. April 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen