Steyerberg 30.12.2017 Von Die Harke

Kita, Krippe, Großtagespflege

Im Flecken Steyerberg beginnt das Anmeldeverfahren für die Krippen- und Kita-Regelgruppen

Der Flecken Steyerberg nimmt Anmeldungen für das kommende Kindergartenjahr für die Krippengruppen und Regel- bzw. Integrationsgruppen ab sofort in den Kindergärten oder im Rathaus entgegen. Anmeldeformulare erhalten Eltern im Internet, bei der Gemeindeverwaltung oder in den Kindergärten des Fleckens Steyerberg. Die Anmeldefrist läuft bis zum 15. Februar. Neuerungen für Kinder unter drei Jahre (Krippe): Seit dem 1. August ist die Großtagespflegestelle „Zwergenburg“ in Betrieb. Frau Straaß und Frau Hargus arbeiten dort als zertifizierte und anerkannte Tagespflegepersonen und können bis zu acht Kinder unter drei Jahre aufnehmen. Die Tagespflege kann laut Verwaltung möglicherweise Betreuungszeiten anbieten, die in den gemeindlichen Krippengruppen nicht angeboten werden können.

Die Einrichtungen:

  • Waldkindergarten Steyerberg: Der Waldkindergarten ist eine staatlich anerkannte Kindertageseinrichtung des Landesjugendamtes und wird durch einen Elternverein betrieben. Träger ist der gemeinnützige „Verein für Achtsamkeit und Verständigung“. Bis zu 15 Kinder ab drei Jahren können in der Waldgruppe betreut werden. Eine Anmeldung im Waldkindergarten erfolgt direkt dort unter 01 76 - 84 57 07 23 (Hauke Meyer), 0 57 6 4- 94 15 73 (Katrin Nützmann) oder 0 57 69 - 64 10 19 (Sylvia Nietfeld). Ausführliche Informationen gibt es auch unter www.waldkindergarten-steyerberg.de.
  • Kindergarten „Wurzelhöhle“, Sportallee 2, Leitung: Christine Harms, Telefon 05764-629; zwei Vormittagsgruppen (8 bis 12 Uhr), eine Ganztagsgruppe (8 bis 16 Uhr), Frühdienst ab 7 Uhr, Spätdienst in den Vormittagsgruppen bis 13 Uhr
  • Kindergarten „Wolkentraum“, Am Schierholz 17, Leitung Christine Harms, Telefon 05764-1019; zwei Integrationsgruppen (8 bis 13 Uhr), eine Krippengruppe (8 bis 13 Uhr), Frühdienst in allen Gruppen ab 7 Uhr, Spätdienst in allen Gruppen bis 14.30
  • Kindergarten „Lummerland“, Voigtei 67, Leitung: Petra Harms, Telefon 05769-213; eine Vormittagsgruppe, eine Krippengruppe, Frühdienst in allen Gruppen ab 7.30, Spätdienst in allen Gruppen bis 15 Uhr.
  • Großtagespflegestelle „Zwergenburg“, Telefon 0152-54588146; Aufnahme von acht Kindern unter drei Jahre, Betreuungszeit ab 7.30 Uhr oder nach Vereinbarung. Die Zwergenburg bietet am Donnerstag, dem 11. Januar, und Dienstag, dem 23. Januar, von 9:30 bis 15 Uhr Informations- und Kennenlerntage an. An diesen Tagen können Eltern die „Zwergenburg“ besuchen und sich über die Einrichtung informieren.

Weitere Informationen erhalten interessierte Eltern direkt in den Einrichtungen.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Dezember 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 07sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.