Das Publikum bettelte beim „Großen Fest im kleinen Garten“ in Rodewald nach Zugaben der Künstler, die sich auf den Bühnen auf dem Areal des Binderhaus-Vereins entfesselt zeigten. Fotos: Hustedt

Das Publikum bettelte beim „Großen Fest im kleinen Garten“ in Rodewald nach Zugaben der Künstler, die sich auf den Bühnen auf dem Areal des Binderhaus-Vereins entfesselt zeigten. Fotos: Hustedt

Rodewald 15.08.2021 Von Maren Hustedt

Kleinkunst auf fünf Freilichtbühnen: Begeistertes Publikum bettelt um Zugaben

Entfesselte Künstler brillieren beim „Großen Fest im kleinen Garten“ in Rodewald / Gelebte Gastfreundschaft

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
15. August 2021, 17:29 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen