Kölner Pfarrer holt sich Tipps von Guido Cantz

Kölner Pfarrer holt sich Tipps von Guido Cantz

Guido Cantz und Pfarrer Johannes Mahlberg in der Kirche der Gemeinde St. Aegidius. Foto: Oliver Berg/dpa

„Nachmittags an Heiligabend ist die Atmosphäre immer etwas angespannt: riesiges Gedränge, jeder will noch in die Kinderchristmette“, berichtete Pfarrer Johannes Mahlberg der Deutschen Presse-Agentur. „Da stieß mich Guido einmal an und sagte: 'Johannes - lächeln!' Da war ich dankbar für.“

Der Moderator von „Verstehen Sie Spaß?“ sei sich nicht zu schade, in der Gemeinde St. Aegidius im Stadtbezirk Porz mit anzupacken, Stühle zu verrücken oder das Kollektenkörbchen auszugeben. Cantz bewundert Pfarrer Mahlberg umgekehrt für sein großes Engagement: „Und einfach ist der Job ja auch nicht. Ich möchte den nicht machen.“

© dpa-infocom, dpa:210816-99-856185/4