Schweringen 15.06.2019 Von Die Harke

Königsschießen in Schweringen

Neue Majestäten werden an diesem Samstag ausgeschossen

In Schweringen wird beim Königsschießen am heutigen Samstag die neue Majestät ermittelt. Parallel werden der Volksbank- Wanderpokal sowie der Schweringer Firmenpokal ausgeschossen. Beginn ist heute um 12 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen. Anschließend geht es zum Schießen. Geschossen werden kann zwischen 13 und 16 Uhr, in dieser Zeit werden auch die Scheiben ausgegeben. Die Ermittlung der Kindermajestäten mit dem Lichtpunktgewehr findet von 13.30 bis 15 Uhr statt. Teilnehmen können alle Eißer und Schweringer Kinder im Alter zwischen 6 und 13 Jahren. Nach einer Kaffeetafel erfolgt gegen 17.30 Uhr die Proklamation der Majestäten 2019.

Eine Woche später wird in Schweringen Schützenfest gefeiert. Beginn ist am Samstag, 22. Juni, um 15 Uhr mit dem Antreten auf dem Festplatz (Schießstand).

„Wir freuen uns über eine rege Beteiligung beim Ummarsch zum Anbringen der Scheiben bei den neuen Majestäten. Es begleitet uns der Spielmannszug Haßbergen. Für die Sicherheit auf der Straße sorgt die Freiwillige Feuerwehr Schweringen“, teilt die Kyffhäuser-Kameradschaft Schweringen mit. Nach der Rückkehr zum Festzelt erfolgt um etwa 17.15 Uhr die Siegerehrung der Wanderpokale sowie der Ehrentanz der Majestäten. Von 18 Uhr an wird „DJ Michael“ das Schützenfest musikalisch begleiten, und es kann ordentlich gefeiert werden.

Die Kyffhäuser-Kameradschaft freut sich auf „eine große Beteiligung an den Veranstaltungen“.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Juni 2019, 07:25 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.