Hatte das Spiel in Augsburg verpasst: Wolfsburgs Trainer Florian Kohfeldt. Foto: Swen Pförtner/dpa

Hatte das Spiel in Augsburg verpasst: Wolfsburgs Trainer Florian Kohfeldt. Foto: Swen Pförtner/dpa

Augsburg 03.04.2022 Von Deutsche Presse-Agentur

Nach Corona-Infektion: Kohfeldt-Rückkehr wohl am Dienstag

VfL Wolfsburgs Geschäftsführer Jörg Schmadtke rechnet mit einer baldigen Rückkehr von Trainer Florian Kohfeldt. „Ich gehe davon aus, dass er am Dienstag wieder zu Mannschaft stoßen wird“, sagte Schmadtke nach dem 0:3 (0:1) in der Fußball-Bundesliga beim FC Augsburg. Kohfeldt fehlte in Augsburg, weil er sich nach einer Corona-Infektion noch nicht frei testen konnte. Ihn vertrat an der Seitenlinie der erst 25 Jahre alte Assistent Vincent Heilmann. „Ich glaube, dass das Spiel nicht zur Genesung beiträgt“, meinte Schmadtke.

Zum Artikel

Erstellt:
3. April 2022, 18:50 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.