Zwei Klubs, ein Projekt: Die Holtorfer Stefan Brase, Peter Sticherling, Heiko Fredrich (neuer Coach der Zweitvertretung) und Matthias Kaletta freuen sich auf die Zusammenarbeit mit dem SBV, hier repräsentiert von Peter Wesemann, Jürgen Quade, Markus Baudewig, Stephan Schaal und Torsten Edel (von links).		Schwiersch

Zwei Klubs, ein Projekt: Die Holtorfer Stefan Brase, Peter Sticherling, Heiko Fredrich (neuer Coach der Zweitvertretung) und Matthias Kaletta freuen sich auf die Zusammenarbeit mit dem SBV, hier repräsentiert von Peter Wesemann, Jürgen Quade, Markus Baudewig, Stephan Schaal und Torsten Edel (von links). Schwiersch

„Kooperation, keine Fusion“

Fußball: SBV Erichshagen und FC Holtorf arbeiten künftig zusammen und bestätigen den Trend

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
16. Juni 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen