Gruppenfoto der neuen Amtsträger (vorn) sowie (hinten von links) von Bürgermeister Henning Onkes, Stadbrandmeister Stephan Ottens, Holtorfs Bürgermeisterin Cornelia Feske, Erichshagens Bürgermeister Tim Hausschild. Foto: Bruhnke

Gruppenfoto der neuen Amtsträger (vorn) sowie (hinten von links) von Bürgermeister Henning Onkes, Stadbrandmeister Stephan Ottens, Holtorfs Bürgermeisterin Cornelia Feske, Erichshagens Bürgermeister Tim Hausschild. Foto: Bruhnke

Nienburg 02.05.2020 Von Die Harke

Kowalzik und Staffhorst verabschiedet

Neuen Ehrenbeamte haben zum 1. Mai ihre Amtszeit begonnen

Im Nienburger Rathaus wurden den auf den Mitgliederversammlungen gewählten Funktionsträgern, die Ernennungsurkunden durch Bürgermeister, Henning Onkes überreicht. Damit übernehmen Oliver Werfelmann als Ortsbrandmeister und Sven Rohlfing als stellvertretender Ortsbrandmeister die Freiwillige Feuerwehr Holtorf. Dennis Pohl wird ab dem 1. Mai als stellvertretender Ortsbrandmeister Erichshagen-Wölpe die Arbeit aufnehmen und folgt auf Axel Staffhorst. Der Ortsbrandmeister Erichshagen-Wölpe, Boris Kindermann, wurde erneut in seinem Amt bestätigt.

Udo Kowalzik wurde als Ortsbrandmeister Holtorf nach zwölfjähriger Amtszeit verabschiedet, davor war er bereits acht Jahre stellvertretender Ortsbrandmeister und langjähriger Gruppenführer. Während dieser Zeit hat es in der Feuerwehr auch einige Entwicklungen gegeben, so wurden im Laufe der Jahre einige neue Feuerwehrfahrzeuge beschafft – darunter das neue Tanklöschfahrzeug und ein neues Löschgruppenfahrzeug.

Das größte Projekt in seiner Amtszeit war das neue Feuerwehrgerätehaus im Jahr 2011, das viel Zeit und Engagement in Anspruch nahm. Als Stellvertretender Stadtbrandmeister bleibt Udo Kowalzik weiterhin in Amt.

Nach 18-jähriger Amtszeit wurde Axel Staffhorst als stellvertretender Ortsbrandmeister verabschiedet. Die ersten zwölf Jahre wurden mit Norbert Redlin als damaliger Ortsbrandmeister und die letzten sechs Jahre mit Boris Kindermann an seiner Seite verbracht. Seit 1995 gehört Staffhorst bereits dem Ortskommando an und bleibt weiterhin der Gruppenführer der Kreisbereitschaftsgruppe.

Als Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit wurden Udo Kowalzik und Axel Staffhorst jeweils ein Präsent überreicht.

Holtorfs Ortsbürgermeisterin Cornelia Feske und Tim Hauschild als Ortsbürgermeister Erichshagen-Wölpe danken allen für die Übernahme ihrer Ämter. Besonders stolz ist Feske auf die „junge Führung der Feuerwehr Holtorf“. Bianca Röhrig dankte im Namen der Stadt Nienburg für die gute Zusammenarbeit.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Mai 2020, 05:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 49sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.