Nienburgs Stadtbrandmeister Wilhelm Schlemermeyer (rechts) im Gespräch mit BAWN-Chef Frido Dieckmann – während im Hintergrund der Rauch von der brennenden Müll-Lagerhalle aufsteigt.  		Stüben

Nienburgs Stadtbrandmeister Wilhelm Schlemermeyer (rechts) im Gespräch mit BAWN-Chef Frido Dieckmann – während im Hintergrund der Rauch von der brennenden Müll-Lagerhalle aufsteigt. Stüben

Krähe-Brand: „Eindeutig Selbstentzündung“

Polizeisprecherin Gabriela Mielke korrigiert Aussage: Offenbar doch Probleme mit der Wasserversorgung

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
11. Juni 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 28sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen