Sie wurden von Peter Vogel (links) von der Werner-Ehrich-Stftung ausgezeichnet (von links): Marten Janiak, Felix Nikolin, Felix Niemeyer und Henry Laue. Kreishandwerksmeister Knut Brüggemann (rechts) gratulierte. Foto: Reckleben-Meyer

Sie wurden von Peter Vogel (links) von der Werner-Ehrich-Stftung ausgezeichnet (von links): Marten Janiak, Felix Nikolin, Felix Niemeyer und Henry Laue. Kreishandwerksmeister Knut Brüggemann (rechts) gratulierte. Foto: Reckleben-Meyer

Nienburg 25.07.2022 Von Heidi Reckleben-Meyer

Berufsausbildung

Kreishandwerkerschaft feiert Freisprechung im Hotel „Weserschlößchen“

Fachkräfte im Handwerk werden in Deutschland dringend gesucht. Erfreulich, dass jetzt zahlreiche Frauen und Männer ihre Ausbildung im Handwerk erfolgreich beendet haben. Sie wurden feierlich im Nienburger „Weserschlößcchen“ freigesprochen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juli 2022, 05:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 5min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen