Fußball

Kreisliga: Haßbergen schenkt Kreuzkrug neun Dinger ein

Am dritten Spieltag der Fußball-Kreisliga knüpfte der SC Haßbergen mit der herausragenden Quote von neun Toren an seine vorherigen Siege an. Der TSV Loccum sowie der TuS Steyerberg bleiben dem SCH allerdings weiterhin dicht auf den Fersen. Der SC Uchte schaffte es auch im zweiten Versuch nicht, sich vom Tabellenende zu lösen: Die Südkreisler kassierten ein 0:3 in Hoya.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.