Glückliche Sieger (von links): Willi Rode (KK Stolzenau), Niklas Döhrmann und Anita Hävemeier (KK Wiedensahl). Kyffhäuser

Glückliche Sieger (von links): Willi Rode (KK Stolzenau), Niklas Döhrmann und Anita Hävemeier (KK Wiedensahl). Kyffhäuser

Loccum 28.05.2017 Von Die Harke

Kreispokale für Wiedensahl und Stolzenau

Kreiswettbewerbe der Niedersächsischen Kameradschaftsvereinigung Kyffhäuser

Die Wiedensahler Frauenmannschaft und die Mannschaft Stolzenau II bei den Herren haben die Kreispokale bei den Wettbewerben der [DATENBANK=5063]Kameradschaftsvereinigung Kyffhäuser[/DATENBANK] in Loccum gewonnen. Bei den Jugendlichen lag auch Wiedensahl vorn. Die Wiedensahler Frauen mit Anita Hävemeier, Iris Wilkening und Sandra Meyer siegten vor Loccum I mit Susanne Tutthas, Jessica Lausecker und Jennifer Merten sowie Loccum II mit Petra Mai, Renate Kläfker und Angelika Schehl. Die beste Einzelschützin war Sandra Meyer. Die Männer von Stolzenau II mit Dave Kouwenoord, Karlheinz Dreeke und Heinrich Moormann verwiesen Loccum mit Siegfried Lausecker, Gerd Tutthas und Klaus Oestmann sowie Stolzenau I mit Willi und Marlene Rode und Dave Kouwenoord auf die Plätze. Der beste Einzelschütze war Heinrich Moormann. Paul Ronnenberg, Nils Buhr und Max Rösener schossen als Jugendmannschaft Wiedensahl I am besten. Auf Rang zwei landete Wiedensahl II mit Niklas Döhrmann, Julian Stolz und Max Thiemann. Bester Einzelschütze ist Niklas Döhrmann.

Beim Kreisjugendkönig entschied der Teiler für Niklas Döhrmann. Erster Prinz wurde Julian Stolz, zweiter Prinz Paul Ronnenberg. Kreiskönigin ist Anita Hävemeier von der KK Wiedensahl. Erste Burgfrau wurde Petra Mai von der KK Loccum, zweite Burgfrau Marlene Rode von der KK Stolzenau. Kreiskönig ist Willi Rode von der KK Stolzenau. Erster Ritter wurde Jürgen Gehrke von der KK Wellie, zweiter Ritter Jörg Wilkening von der KK Wiedensahl.

Die Wanderscheibe des Kreisverbands Stolzenau holte sich Stolzenau I vor Wellie und Loccum. Am 10. und 11. Juni steht der Landesvergleich an.

Erfolgreich geschossen (von links): Karlheinz Dreeke, Willi und Marlene Rode sowie Heinrich Rode (alle KK Stolzenau). Kyffhäuser

Erfolgreich geschossen (von links): Karlheinz Dreeke, Willi und Marlene Rode sowie Heinrich Rode (alle KK Stolzenau). Kyffhäuser

Zum Artikel

Erstellt:
28. Mai 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 46sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.