Werner Frenz und Peter Schmithüsen (rechts) vom Kreisverband der Grünen laden zum Bandwettbewerb ein. Grüne

Werner Frenz und Peter Schmithüsen (rechts) vom Kreisverband der Grünen laden zum Bandwettbewerb ein. Grüne

Nienburg 29.05.2018 Von Die Harke

Kreisverband der Grünen ruft zum Bandcontest auf

Zu gewinnen gibt es zwei Tage im Tonstudio für eine CD-Produktion

Der Kreisverband der Grünen schreibt auch in diesem Jahr wieder den Green Summer Bandcontest (GSBC) aus, einen Wettbewerb, an dem alle Musikerinnen und Musiker aus dem Landkreis teilnehmen können. Zu gewinnen sind zwei Aufnahmetage in dem Tonstudio Soundtrax in Nienburg. Die Gewinner werden zudem ihre Musik auf der Bühne beim Grünen Sommerfest präsentieren. „Wir wollen auch in diesem Jahr die schöne Tradition fortsetzen und nun schon zum vierten Mal dem Musiknachwuchs im Landkreis Nienburg eine Chance geben, sich vor einem aufgeschlossenen und begeisterungsfähigem Publikum zu präsentieren“, sagt Peter Schmithüsen, Mitglied des Kreisvorstand und Organisator der Aktion. „Als Preis winkt, neben einem Live-Auftritt am 24. August im Garten der Naturfreunde, eine professionelle Aufnahmesession. Eine gut gemachte erste CD ist für manche schon der Start in die Musikerkarriere gewesen“, so Schmithüsen. Eine konkrete Musikrichtung sei nicht vorgegeben, so heißt es in dem Aufruf, allerdings müssen die Bewerberinnen und Bewerber in der Lage sein, etwa 30 Minuten ein Musikprogramm live zu bestreiten.

Auch Werner Frenz, Sprecher des Kreisverbands, freut sich nach dem Erfolg der vergangenen Jahre auf die nächste Auflage des Wettbewerbs. „Im letzten Jahr haben ‚Für Lena‘ mit begeisterndem Rock gewonnen und für eine tolle Stimmung auf unserem Sommerfest gesorgt. Wir sind sicher, dass es im Landkreis noch mehr große Talente gibt und freuen uns auf viele Bewerberinnen und Bewerber.“

Die Organisatoren bitten alle interessierten Musiker, ihre Bewerbungen bis zum 30. Juni, gerne auch zunächst formlos, einzureichen. „Es genügen einfache Probemitschnitte oder Handyaufnahmen, die uns einen ersten Eindruck ihres Könnens vermitteln“, so Schmithüsen. „Schicken Sie Ihre Kontaktdaten an green-summer-bandcontest@arcor.de oder per Post an das Büro des Kreisverbands in der Wallstraße 2a, 31582 Nienburg.“

Weitere Infos unter: www.gruene-nienburg.de

Zum Artikel

Erstellt:
29. Mai 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 54sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.