Bad Rehburg 25.10.2018 Von Die Harke

Kreuzung in Bad Rehburg geperrt

Die Ortsdurchfahrt Münchehagen – Rehburg wird derzeit in insgesamt vier Bauabschnitten umfangreich saniert und in Teilbereichen für den Straßenverkehr voll gesperrt. Im Zuge der Ergänzung zur Bauphase drei wird in Bad Rehburg die Kreuzung Alte Poststraße/Friedrich-Stolberg-Allee gesperrt. Aus diesem Grund werden die VLN-Linienbusse ab kommenden Montag, 29. Oktober, bis voraussichtlich Montag, 12. November, umgeleitet. Die Umleitung der Linienbusse erfolgt über Winzlar, dabei wenden die Busse in Richtung Bad Rehburg an der Ersatzhaltestelle Bad Rehburg „Alter Bahnhof“ und setzen dort die Rückfahrt fort.

Wegen des veränderten Fahrwegs können die Linienbusse folgende Haltestellen nicht bedienen: Rehburg, Schützenplatz, Bad Rehburg, Schakenburg und Bad Rehburg, Kurpark.

Für die aktuelle Umleitung gelten ab Montag, 29. Oktober, für die Linien 50, 53 und 55 gesonderte Baustellenfahrpläne. Die VLN bittet um Beachtung.

Der Baustellenfahrplan ist abrufbar unter www.vln-nienburg.de im Internet. Rückfragen beantwortet die VLN auch telefonisch unter der Nummer (0 50 21) 6 60 11.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Oktober 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.