Einen köstlichen Spaß verspricht das Krimi-Dinner in
Hannover. Krimi-Dinner

Einen köstlichen Spaß verspricht das Krimi-Dinner in Hannover. Krimi-Dinner

Hannover 20.07.2019 Von Die Harke

Krimi zum Dinner

Ein köstlicher Krimiherbst steht bevor: Denn Interaktive Verbrecherjagden kommen nach Hannover. Anders als bei einem fesselnden Buch oder dem Tatort im Fernsehen sind die Besucher eines Dinner-Krimis mitten im Geschehen und Teil der Handlung. Sie können die humorvollen Kriminalermittlungen entweder aktiv unterstützen oder der Aufklärung des Falles als stille Augenzeugen beiwohnen. Während der Fall zunehmend an Fahrt aufnimmt, genießen die Gäste ein ausgesuchtes Vier-Gänge-Menü. In über 180 Tatorten im gesamten Bundesgebiet serviert Dinner-Krimi regelmäßig elf unterschiedliche Fälle. Im Herbst und Winter kommt die köstliche Kombination aus einem humorvollen Krimi und einem ausgesuchten Menü auch nach Hannover. „Tatorte“ und Termine: Im Best Western Premier Parkhotel Kronsberg gibt es am Samstag, 28. September, „Der letzte Schrei“ zu hören: um 19.30 Uhr. Einen Zusatztermin gibt es am Samstag, 7. Dezember, mit „Bei Verlobung: Mord!“ um 19.30 Uhr im Sheraton Hannover Pelikan Hotel.

Am Sonntag, 3. November, wird „Alles Gute, liebe Leiche“ geboten: um 18 Uhr; Zusatztermin: am Sonntag, 5. Januar 2010, mit „Bei Verlobung: Mord!“ um 18 Uhr.

Einlass zum Dinner-Krimi ist jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Weitere Infos unter www.dinnerkrimi.de

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juli 2019, 07:51 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 35sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.