Marin Cilic jubelt nach seinem Sieg. Foto: Anne-Christine Poujoulat/AFP/dpa

Marin Cilic jubelt nach seinem Sieg. Foto: Anne-Christine Poujoulat/AFP/dpa

Paris 01.06.2022 Von Deutsche Presse-Agentur

Kroate Marin Cilic im Halbfinale der French Open

Der Kroate Marin Cilic steht überraschend im Halbfinale der French Open. Der 33 Jahre alte Tennisprofi gewann in Paris gegen den Russen Andrei Rubljow im Super Tiebreak mit 5:7, 6:3, 6:4, 3:6, 7:6 (10:2). Nach 4:10 Stunden nutzte der US-Open-Champion von 2014 seinen ersten Matchball. Im letzten Viertelfinalspiel stehen sich am Abend noch der Norweger Casper Ruud und Holger Rune aus Dänemark gegenüber. Alexander Zverev hatte bereits am Dienstag durch einen Sieg gegen Carlos Alcaraz das Halbfinale erreicht. Dort trifft der Olympiasieger am Freitag auf den 13-maligen Paris-Champion Rafael Nadal. Der Spanier hatte sich gegen Titelverteidiger Novak Djokovic aus Serbien durchgesetzt.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Juni 2022, 21:01 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.