Das Soli-Ticket. Foto: Kulturwerk

Das Soli-Ticket. Foto: Kulturwerk

Nienburg 20.04.2020 Von Die Harke

Kulturwerk verkauft Soli-Tickets

Das Nienburger Kulturwerk lebt von Menschen, die Kultur lieben, Mitglied des Vereins Nienburger Kulturwerk sind und Veranstaltungen im Kulturwerk besuchen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist das Haus seit Mitte März geschlossen. Nach der letzten Erklärung der Bundesregierung zur Erweiterung der Kontaktbeschränkungen ist weiterhin unklar, wann das Kulturwerk wieder öffnen darf. Die Corona-Schließzeit sorgt für finanzielle Einbußen, die ab einem bestimmten Zeitpunkt existenzbedrohend werden können.

„Viele Menschen fragen uns, was sie in der aktuellen Situation tun können, um das Kulturwerk ganz konkret zu unterstützen“, berichtet Kulturwerk-Geschäftsführerin Olga Suin de Boutemard. „Deshalb haben wir das Soli-Ticket ins Leben gerufen. Jedes Soli-Ticket trägt dazu bei, ein Fundament zu schaffen, damit das Kulturwerk trotz unsicherer Corona-Rahmenbedingungen sicher in die Zukunft gehen kann. Der Hashtag #Kulturwerkmussleben unterstreicht für uns die Bedeutung des Soli-Tickets. Alle, die jetzt ein Soli-Ticket für 5, 10 oder 15 Euro kaufen, tragen dazu bei, das Nienburger Kulturwerk als Ort für Kultur und Begegnung zu erhalten. Sie sind für uns echte Kulturwerkhelden. Nach der Corona-Schließzeit gibt es dafür von uns eine Überraschung als Dankeschön!“

Eine weitere Möglichkeit, das Kulturwerk zu unterstützen, ist eine Mitgliedschaft im Verein Nienburger Kulturwerk. Derzeit zählt der Verein gut 150 Mitglieder. „Über neue Mitglieder freuen wir uns jederzeit“, erklärt Suin de Boutemard. Als Mitglied profitiere man unter anderem von frühzeitigen Programminformationen, besten Plätzen und vergünstigten Eintrittspreisen.

Momentan sorgt das Nienburger Kulturwerk mit verschiedenen Social Media Aktionen für „Kultur im Netz“. Sobald es Neuigkeiten bezüglich der Wiedereröffnung gibt oder weitere Veranstaltungen verschoben werden müssen, informiert das Kulturwerk-Team umgehend alle Kunden und Vereinsmitglieder.

Das Soli-Ticket ist im Internet unter www.nienburger-kulturwerk.de, per E-Mail an info@nienburger-kulturwerk.de oder unter Telefon (0 50 21) 92 25 80 erhältlich.

Zum Artikel

Erstellt:
20. April 2020, 13:59 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.