Kunst zum Mitmachen

Kunst zum Mitmachen

Gestaltungsbeispiele mit Collagetechnik, Ölkreiden und Filzstift. Foto: Früchtenicht-Wydora

Die GalerieN lädt Freizeitkünstlerinnen und -künstler jeden Alters wieder zu einer gemeinsamen Kunstaktion ein: „Wir bitten Nienburgerinnen und Nienburger um kleine Kunstwerke, die wir ab März in einer farbenfrohen und vielfältigen Zusammenstellung in der Galerie zeigen möchten. Mit dieser Einladung wollen wir die Menschen zu kreativem Tun auch und besonders im Lockdown ermutigen“, teilen die Mitglieder der Galerie N mit.

Für die Arbeiten gibt es drei Vorgaben: 20 mal 20 Zentimeter Blätter Papier oder Karton, die unter Verwendung von jeweils maximal zwei Farben mit Ornamenten, Strukturen oder Formen gestaltet werden sollen. Die Wahl des farbgebenden Materials oder der Technik bleibt den Teilnehmenden überlassen. Es können gerne mehrere Blätter abgegeben werden.

Diese sollten jeweils auf der Rückseite mit Namen und Anschrift sowie Telefonnummer versehen werden. Die Blätter können in einem verschlossenen Umschlag ab sofort bis zum 28. Februar per Post versandt (GalerieN, Leinstraße 26, 31582 Nienburg) oder direkt in den Briefkasten der Galerie eingesteckt werden. Dieser befindet sich links von der Galerie in der Hofeinfahrt.

„Wir freuen uns auf rege Teilnahme und viele schöne Ideen aus unserer Stadt und Umgebung“, heißt es aus der GalerieN.

www.galerie-n.eu.