Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Pkw auf der Mindener Landstraße bereits in Vollbrand. Foto: Marc Henkel

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Pkw auf der Mindener Landstraße bereits in Vollbrand. Foto: Marc Henkel

Nienburg 02.10.2022 Von Marc Henkel, Von Die Harke

Blaulicht

Zwei Autos brennen in Nienburg: Polizei geht von Kraftstoffdiebstahl aus und sucht nach Täter

Zu gleich zwei Autobränden wurde die Feuerwehr Nienburg am Sonntagvormittag gerufen. Ein Auto brannte auf der Nienburger Festwiese, ein anderes nur 200 Meter entfernt an der Mindener Landstraße. Die Polizei geht davon aus, dass ein bislang unbekannter Täter Kraftstoff stehlen wollte.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
2. Oktober 2022, 13:21 Uhr
Aktualisiert:
2. Oktober 2022, 14:11 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen