Beim SoVD Rodewald (von links): Erika Heine, Anette Näther, Kurt Fries und Detmar Jeromin. Foto: Schütt

Beim SoVD Rodewald (von links): Erika Heine, Anette Näther, Kurt Fries und Detmar Jeromin. Foto: Schütt

Rodewald 18.10.2020 Von Die Harke

Kurt Fries neuer Vorsitzender

Vorstandswechsel beim SoVD Rodewald

Der Ortsverein Rodewald des SoVD traf sich kürzlich zu einer außerordentlichen Sitzung im „Deutschen Haus“. Anwesend war auch die 1. Kreisvorsitzende Erika Heine, die den Abend begleitete.

Aus persönlichen Gründen trat Klaus-Dieter Mädge von seinem Vorstandsposten zurück. Sigrid Mädge legte ebenfalls ihre Arbeit für den Vorstand nieder. Klaus-Dieter Mädge war seit April 2012 der Vorsitzende des Ortsverbandes, nun rückt Kurt Fries für ihn nach.

„Wir danken Herrn Mädge für die geleistete Arbeit, ebenso seiner Frau Sigrid Mädge als Beisitzerin“, schreibt der SoVD Rodewald. „Zusammen sind wir stark“ laute das Motto des neuen 1. Vorsitzenden Kurt Fries. Dieser setze auf mehr Miteinander im Ortsverein Rodewald und freue sich auf seine neue Aufgabe.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Oktober 2020, 19:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.