Nikias Schmidetzki DH

Nikias Schmidetzki DH

Landkreis 18.11.2017 Von Nikias Schmidetzki

„Läuft?“ – „Naja!“

Guten Tag

„Läuft bei Ihnen?“ Angelehnt an das Jugendwort 2014 – das tatsächlich mit „Läuft bei dir“ aus drei Wörtern bestand und sich etwa mit „Du hast es drauf“ übersetzen lässt – sei damit die Frage gestattet, ob Sie sich denn immer den nötigen Ruck geben können. Ist ja nicht immer so einfach. Wer sich nicht alleine motivieren muss, sondern einen Partner oder eine Partnerin, ja vielleicht sogar eine ganze Gruppe hat, der braucht schon einen triftigen Grund, um nicht mitzulaufen – oder einen anderen Sport zu treiben. Da muss schon mehr her als der aufs Ausräumen wartende Geschirrspüler, die eklige Kälte oder das abendliche Fernsehprogramm.

61075 in der HamS zu lesen ist. Auch bei Regen seien sie schon gelaufen, beteuern die beiden Projektbetreuerinnen. Und dass die regelmäßigen Treffen keine internen Wettbewerbe sein sollen, sondern vielmehr ein gemeinsames großes Ziel haben, fördert den Gemeinschaftssinn obendrein.

Es muss ja nicht bei jedem der Spargellauf geschweige denn ein Marathon sein. Dem inneren Schweinehund auf Dauer zu zeigen, wer Herrchen oder Frauchen ist, kann zunächst Anspruch genug sein.

Zum Artikel

Erstellt:
18. November 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.