Die Inzidenz des Landesesundheitsamtes beträgt 109,6. Foto: GeoBasis.de

Die Inzidenz des Landesesundheitsamtes beträgt 109,6. Foto: GeoBasis.de

Nienburg 31.12.2020 Von Stefan Schwiersch

Landkreis: Inzidenz fällt unter 100

Wert des Landes bei 109,6 / Ein weiterer Todesfall, 21 neue Infizierte

Der Landkreis Nienburg meldet am Silvestertag 21 neue Corona-Infektionen und einen in Verbindung mit dem Virus stehenden Todesfall. Damit steht die Gesamtzahl der positiven Fälle bei 253 (Vortag 247).

Der Inzidenzwert des Landkreises sank erstmals seit dem 14. Dezember wieder in den zweistelligen Bereich auf 99,7 (Vortag 109,6). Trend der letzten acht Tage: Am 23. Dezember hatte die Inzidenz im Kreis noch bei 159,8 gelegen. Die offizielle Inzidenz des Landes beträgt 109,6 (Vortag 126,0). Gestorben in Verbindung mit Covid-19 sind im Kreis Nienburg nunmehr 21 Personen.

Aktuell in Quarantäne sind 1004 Personen, 23 mehr als am Vortag. Im Nienburger Krankenhaus befinden sich zurzeit 14 positiv getestete Patienten – alle auf der Normalstation.

Zum Artikel

Erstellt:
31. Dezember 2020, 19:20 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.