Beim Zeltlager im Markloher Freibad wird die „Freizeit“ gern für Sprünge ins und das Plantschen im Wasser genutzt. Brosch

Beim Zeltlager im Markloher Freibad wird die „Freizeit“ gern für Sprünge ins und das Plantschen im Wasser genutzt. Brosch

Marklohe 07.07.2016 Von Matthias Brosch

Langeweile kommt nicht auf

Das JAM-Sommercamp mit drei Übernachtungen zählt jährlich zu den Höhepunkten des Markloher Ferienpasses

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
7. Juli 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 57sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen