Norwegens Langlauf-Star Therese Johaug gewann in Ruka das Rennen über zehn Kilometer. Foto: Vesa Moilanen/Lehtikuva/dpa

Norwegens Langlauf-Star Therese Johaug gewann in Ruka das Rennen über zehn Kilometer. Foto: Vesa Moilanen/Lehtikuva/dpa

Ruka 28.11.2020 Von Deutsche Presse-Agentur

Langlauf-Stars Johaug und Kläbo siegen

Die norwegischen Ausnahme-Skilangläufer Johannes Kläbo und Therese Johaug haben die ersten Distanzrennen der Saison gewonnen.

Kläbo siegte am Samstag über 15 Kilometer mit einem Vorsprung von 15,2 Sekunden vor dem Russen Alexej Tscherwotkin. Dessen Landsmann, Gesamtweltcup-Sieger Alexander Bolschunow, wurde im finnischen Ruka Dritter. Bester Deutscher war Lucas Bögl auf Rang 27.

Zuvor hatte sich die 32 Jahre alte Johaug vor Frida Karlsson aus Schweden und deren Landsfrau Ebba Andersson durchgesetzt. Johaug kam 21,8 Sekunden vor Karlsson ins Ziel. Beim Vergleich in der klassischen Technik war Katharina Hennig als 18. die beste Deutsche. Die 24 Jahre alte Sächsin war 1:15,7 Minuten langsamer als die Siegerin. Victoria Carl lief als 20. ebenfalls noch in die Punkteränge.

© dpa-infocom, dpa:201128-99-495055/4

Neuigkeiten zum deutschen Langlauf

Neuigkeiten zum Langlauf vom Weltverband (Englisch)

Der Weltcup-Kalender der Langläufer

Resultate aus Ruka

Zum Artikel

Erstellt:
28. November 2020, 14:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.