Bei einem Unfall in Minden ist nach Polizeiangaben ein Mann verletzt worden. Unfallverursacher war ein Lastwagenfahrer aus Warmsen. Schwake

Bei einem Unfall in Minden ist nach Polizeiangaben ein Mann verletzt worden. Unfallverursacher war ein Lastwagenfahrer aus Warmsen. Schwake

Minden 24.05.2019

Lastwagen fährt auf Pkw auf

Ein 46-Jähriger aus Warmsen verursacht in Minden einen Auffahrunfall, bei dem ein Mann verletzt worden ist

Bei einem Auffahrunfall zwischen drei Kraftfahrzeugen ist am Donnerstagnachmittag, 23. Mai, in der Hafenstraße in Minden ein Mann aus Bückeburg verletzt worden. Den Unfall verrusacht hat nach Angaben der Polizei Minden-Lübbecke ein Lastwagenfahrer aus Warmsen. Gegen 15.45 Uhr befuhren den weiteren Polizeiangaben zufolge ein 64-jähriger Kalletaler in einem Ford, ein VW-Fahrer (49) aus Bückeburg sowie der 46 Jahre alte Mann aus Warmsen in einem Lastwagen hintereinander die Hafenstraße in Fahrtrichtung Viktoriastraße und ordneten sich alle auf den Linksabbiegestreifen ein.

Als die vorausfahrenden beiden Autos bremsten, fuhr der Lastwagenfahrer gegen das Heck des Volkswagens. Hierdurch schob er die beiden Autos ineinander. Dabei verletzte sich der Mann aus Bückeburg. Er wollte selbstständig zu einem Arzt gehen.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Mai 2019, 12:43 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.