Die besten Auszubildenden im Bereich der Industrie- und Handelskammer Hannover. IHK Hannover

Die besten Auszubildenden im Bereich der Industrie- und Handelskammer Hannover. IHK Hannover

Diepenau/Hannover 16.11.2017 Von Die Harke

Lea Brinkmann unter den Landesbesten

Auszubildende eines Diepenauer Betriebes wurde in Hannover ausgezeichnet

Die besten Auszubildenden der niedersächsischen Industrie- und Handelskammern ([DATENBANK=1052]IHK[/DATENBANK]) standen jüngst im Rampenlicht des GOP Varieté-Theaters in Hannover. Die 89 jungen Fachkräfte haben ihre Berufsausbildung in den IHK-Mitgliedsunternehmen in diesem Jahr mit der Note „Sehr gut“ abgeschlossen und sind die Besten in ihrem Ausbildungsberuf in Niedersachsen.

Aus dem Bereich der IHK Hannover sind heute 26 Absolventen als Landesbeste ausgezeichnet worden. Zu ihnen zählt auch Lea Brinkmann, die bei Polinova Polstermöbel in Diepenau den Beruf der Polsterin erlernt hat. „Mit ihrem besonderen Einsatz und der Bereitschaft, mehr zu lernen und immer noch ein Stück besser zu werden, sind diese jungen Absolventen ein Vorbild für viele Jugendliche, die ihren beruflichen Weg noch finden müssen“, unterstrich Dr. Christian Hinsch, Präsident der IHK Hannover, die Leistungen der Landessieger.

Zwei Landesbeste aus dem Bereich der IHK Hannover haben auch bundesweit die höchste Punktzahl in ihren Ausbildungsberufen als Köchin und als Feinoptikerin erzielt und werden Anfang Dezember in Berlin als Bundessieger ausgezeichnet.

„Die Absolventen haben ihre berufliche Karriere brillant gestartet. Künftig stehen ihnen mit ihrer dualen Ausbildung als Sprungbrett alle Türen offen“, gratulierte Dr. Horst Schrage, Hauptgeschäftsführer der IHK Hannover und bedankte sich auch bei den Betrieben und Berufsschulen in der IHK-Region für deren hervorragende Ausbildungsleistung.

Im Bereich der niedersächsischen Industrie- und Handelskammern haben 2017 rund 34.000 junge Menschen an den kaufmännischen oder gewerblich-technischen IHK-Abschlussprüfungen teilgenommen. Die Landesbestenehrung wurde in diesem Jahr von der IHK Hannover für die sieben niedersächsischen Industrie- und Handelskammern ausgerichtet.

Zum Artikel

Erstellt:
16. November 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.