So könnte sie aussehen, die Fassade des umgenutzten „Filmecks“.Entwurf: Klein, Meyer+Borcherding

So könnte sie aussehen, die Fassade des umgenutzten „Filmecks“.Entwurf: Klein, Meyer+Borcherding

Nienburg 23.12.2020 Von Sabine Lüers-Grulke

Leben und arbeiten im alten Kino

Frank Brümmer und Andreas Kalusche bieten das ehemalige „Filmeck“ zur Vermietung oder zum Verkauf an

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
23. Dezember 2020, 18:19 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen