Die beiden Angeklagten (53 und 25 Jahre alt), hier mit ihren Verteidigern, haben sich nach Auffassung des Gerichts für den Mord an einem 72-jährigen Nachbarn, dann einem 64-jährigen Hilfsarbeiter und später einem 30 Jahre alten Geschäftspartner schuldig gemacht – aus Habgier.  Friso Gentsch / DPA

Die beiden Angeklagten (53 und 25 Jahre alt), hier mit ihren Verteidigern, haben sich nach Auffassung des Gerichts für den Mord an einem 72-jährigen Nachbarn, dann einem 64-jährigen Hilfsarbeiter und später einem 30 Jahre alten Geschäftspartner schuldig gemacht – aus Habgier. Friso Gentsch / DPA

Hille/Bielefeld 19.07.2019 Von Deutsche Presse-Agentur

Lebenslang für beide Angeklagte

Im Prozess um den Dreifachmord von Hille verkündete das Landgericht Bielefeld gestern sein Urteil

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. Juli 2019, 19:32 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 06sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen